Mittwoch, 1. Juli 2009

Kinderfreunde

Hallo
Heute gibt es mal zwei Kuchen, die im Februar zum Geburtstag meines Sohnes entstanden sind.
Eine bekannte Ente für den Enkel meiner T*upper*tante:


Das Foto täuscht übrigens. Der Kopf allein ist etwas über DIN A 4 groß und der Schnabel ca 12cm hoch... Nur so, damit man sich das vorstellen kann *gg

und ein bekannter Zug:




Beides war aus Bananen-Schoko-Rührkuchen und Ganache...

Ach und die Lok war ne Schw...Arbeit! Ich konnte nur abends daran arbeiten, da es eine Überraschung sein sollte. Irgendwann hatte ich dann kein Bock mehr und mir fielen die Augen zu. Daher fehlen noch ein paar rote Schnüre an den Seiten. Ich hab aber keine Sugar Gun und hätte alle noch mit Hand drehen müsen *gg
Und auch hier das Größenverhältnis noch schnell: Der Drehteller ist der Größte, den man beim schwedischen Möbelhaus bekommt... Also auch nicht gerade klein das Teil...

Es gab auch noch andere Kuchen, aber die zeig ich beim nächsten mal. Also immer shcön reinschauen *gg (und auch ruhig einen netten Gruß dalassen *freu)

Kommentare:

  1. Einfach klasse :)
    Schade das so weit weg wohnst,sonst hätte ich dir welche auftrag gegeben für mein Geb. Kuchen zu machen ;)
    Schönen sonnigen Mittwoch wünsche ich dir :)
    Lg Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Lotte

    Boah!!!!!!!!!!!!!!!!!!
    Wahnsinn, diese Kuchen!!!!!!!!!!!!!!!!!!
    Ich bin begeistert wie du die immer wieder kreierst!!!!!
    Riesiges Kompliment!!!

    Herzlichst Nathalie

    AntwortenLöschen