Donnerstag, 20. Mai 2010

Musik auf die Ohren

Hallöchen :)
Heute gibt es mal kurz Musik auf die Ohren...
Da ich derzeit (seit Wochen) einen netten Dauerpiepton im linken Ohr habe, habe ich ständig Geräusche um mich, damit ich ihn ignorieren kann. Also gerne auch Musik :)
Gerade jetzt, wo mein Backmarathon startet (53 Muffins sind gerade fertig)

Meine Favoriten derzeit sind:
Lebe deine Träume - Luxuslärm
dabei muss ich derzeit immer an meine Mama denken...

Geboren um zu Leben - Unheilig
oder als Piano Version

Song for Sophie - Aura Dione
die ist so herrlich verrückt...

Don´t tell me that it´s Over - Amy MacDonald


Gibt ja noch soooo viele gute Lieder :)
Habs einmal geschafft heir ein Video direkt einzubinden, aber irgendwie geht das nicht mehr...
Wie geht das bitte? *gg

so Pause vorbei, jetzt geht es wieder in die Küche und zu den Putzlappen... *gg

Schönes WE schon mal, bis nächste Woche mit neuen Tortenbildern...

Eure
Lotte

gerade entdeckt und auch für gut befunden
Miley Cyrus
(ist ihr Papa nicht übrigens ein Schnuckelchen? *gg)

Da musste ich auch wieder gleich an meine Mama denken...
und an mein Patenkind, die totaler Miley Fan ist...

Kommentare:

  1. willkommen im club der tinnitustanten! bin seit 1992 dabei, mal mehr und mal weniger - irgendwie gewöhnt man sich dran. Und was meinst du, wie schön es ist, manches mal zu sagen: "du, kannste das mal wiederholen, ich hör so schlecht!"
    Die erste Musik kannt ich gar nicht- aber nun wohl doch. Sag bloß, du kannstes Miley noch nicht? Hm... hast nicht 2 Töchter zwischen 10 und 14, die jeden Abend vor der Glotze hängen deswegen? hehe... LG von der ALva

    AntwortenLöschen
  2. Doch Miley kenn ich, hab zwar zwei Jungs zwischen 4 und bald 7, aber die gucken das auch jeden Abend udn ich sitzt meist daneben *gg...
    Aber dieses Lied kannte ich noch nicht...

    AntwortenLöschen